Pflegehinweise


Bodenbeläge aus unglasierten Spaltplatten sind nicht nur sehr strapazierfähig, sondern sie beanspruchen auch wenig Pflegeaufwand.
mehr 

Diese Angaben gelten für Beläge von handelsüblichen Sandsteinsorten. Zu unterscheiden ist zwischen Innen- und Außenflächen.
mehr 

Im Außenbereich wird Naturwerstein für Mauern, Treppen und Fassadenverkleidungen verwendet. Meistens handelt es sich um Granit, Gneise und Sandstein, aber auch Kalkstein und Marmor sind anzutreffen.
mehr 

Diese Angaben gelten für alle Kleinflächen wie Tische, Fensterbänke, Treppen usw. aus Marmor, Granit und anderen Natursteinen mit polierter Oberfläche.
mehr 

Marmor wurde schon in der Antike als exclusives Belagsmaterial in Baderäumen verwendet.
mehr 

Diese Angaben gelten für Granit mit polierter, geschliffener und rauher Oberfläche.
mehr 

Alle Bodenbeläge brauchen eine gewisse Unterhaltspflege. Dies gilt auch für Hartgestein wie Granit, Gneis u.a.
mehr 

Produktionstechniken sowie verwendete Tonmaterialien gestallten eine Vielzahl an Farben, Formen und Strukturen.
mehr 

Alle Betonwerksteinen gemeinsam ist ihre Dauerhaftigkeit, Beständigkeit und leichte Pflege.
mehr 

Richtig gepflegte Feinsteinzeugfliesen sind problemlos und erfordern wenig Unterhaltsaufwand.
mehr 


Impressum  |  © 2010 Jegasoft Media